Gruppenschlägerei in Deggendorf – der Besitzer des Clubs in dem Alles angefangen hat, erzählt bei UNSER RADIO die ganze Geschichte

Vergangenes Wochenende (16.10.22.) ist in der Deggendorfer Innenstadt eine Schlägerei so eskaliert, dass die Polizei nach stundenlangem Einsatz schließlich die Innenstadt hat räumen müssen. Angefangen hat das alles mit einem Streit im „Stage“, einem Club in Deggendorf. Matthias Passow betreibt den Laden und hat Christian Schillmaier von UNSER RADIO die ganze Geschichte erzählt: