logo_doppeltag

Willkommen in Deutschland! Unterwegs mit der Polizei

0

800.000 – Es ist die Zahl der Flüchtlinge, die laut Prognose in diesem Jahr nach Deutschland kommen soll, das ist fast doppelt so viel wie bisher angenommen. Ein Großteil dieser Flüchtlinge kommt bei uns in Niederbayern über die Grenze. In der Regel wollen die Schleuser die Flüchtlinge so schnell wie möglich los werden, und werfen sie oft mitten auf der Autobahn aus dem Auto. Die Polizei ist seit Wochen und Monaten jede Nacht damit beschäftigt, hunderte von Flüchtlingen einzusammeln und wenn möglich die Schleuser festzunehmen.

Simone Rieger hat die Polizei begleitet.

Teilen Sie diesen Beitrag

Comments are closed.