logo_doppeltag

Rechte Gedanken in Niederbayern: Jan Nowak, Kenner der rechten Szene, im unserRadio Interview

0

Der Flüchtlingsstrom reißt nicht ab. Täglich kommen immer noch Tausende Flüchtlinge über die niederbayerischen Grenzen. Einer der das sehr genau beobachtet ist Jan Nowak. Der Journalist beschäftigt sich seit Jahren mit der rechten Szene in Deutschland und speziell auch in Niederbayern. Aus diesem Grund hat er vergangene Woche in Deggendorf einen Vortrag zum Thema „Rechtsextremismus in Niederbayern“ gehalten. Danach hat er sich für unserRadio Zeit genommen und sich mit meiner Kollegin Susanne Riedl ausführlich über das Thema unterhalten

Teilen Sie diesen Beitrag