logo_doppeltag

Kochen von A-Z: Ziegenkäse in Parmaschinken gebraten auf Blattsalat

0

Ziegenkäse in Parmaschinken gebraten auf Blattsalat mit gerösteten Pinienkerne und Zwetschgen-Chutney

für ca. 4-5 Portionen

 

400g                Ziegenkäse

8 Scheiben      Parmaschinken

100g                Zwetschgen

80ml                        Rotwein

50g                  Schalotten

20g                  Butter

20g                  Pinienkerne

20 g                 Honig

1 St.                 Kopfsalat

Tymian

 

Arbeitsschritte:

Ziegenkäse in 3cm dicke Scheiben schneiden und mit dem Parmaschinken einpacken.

Zwetschgen in kleine Spalten schneiden und Schalotten in feine Streifen schneiden.

Die Schalotten in der Butter leicht anschwitzen und die Zwetschgen dazugeben.

Mit dem Rotwein aufgießen und den Honig, Thymian dazugeben.

Das ganze stark ein reduzieren, bis es eine dicke Masse ist.

Die Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne Gold-braun anrösten.

Die Ziegentahler dann kurz auf beiden Seiten anbraten.

Den Salat marinieren, und auf einen Teller anrichten.

Den Ziegenkäse darauf legen und mit Pinienkerne dekorieren.

Das Zwetschgen-Chutney am Rand dazugeben.

Teilen Sie diesen Beitrag

Comments are closed.