logo_doppeltag

„Kochen von A bis Z“: Marinierte Barbarie Entenbrust

0

Marinierte Barbarie Entenbrust

für ca. 4 Portionen

 

4 Stück     Entenbrüste

1 Stück      Papaya

100 ml      Soja Soße

100 ml      Wasser

 

Arbeitsschritte

  • Entenbrust vorbereiten in dem man das Filet entfernt und an allen Seiten das überstehende Fett abschneidet.
  • Die Hautseite mit schnitten über Kreuz einschneiden.
  • Die Papaya schälen und mit der Sojasauce und dem Wasser fein mixen.
  • Entenbrust in den Fond legen, so dass sie gut bedeckt sind.
  • Im Kühlschrank  ca. 24-30 Stunden ruhen lassen.
  • Entenbrust aus dem Fond nehmen und mit einem Tusch abtupfen oder abreiben (nicht abwaschen.)
  • Entenbrust auf beiden Seiten salzen und pfeffern, dann die Hautseite bei mittlerer Hitze ca. vier Minuten anbraten, anschließend wenden und nochmal ca.  zwei Minuten anbraten.
  • Zum Schluss die Entenbrüste auf ein Blech legen und bei 80 Grad für ca. 40 min in den Ofen. Fertig!

 

Teilen Sie diesen Beitrag

Comments are closed.