logo_doppeltag

Burnout – Noch immer eine Diagnose mit vielen Tabus

0

Wir stecken mitten im Herbst und gerade in der dunklen Jahreszeit fühlen wir uns ein bisschen niedergeschlagener als sonst. Das ist meistens nicht weiter tragisch, manchmal aber doch – und dann ist die Rede von Depressionen. Eine Form der Depression ist „Burnout.“ Inzwischen in aller Munde und doch noch ein Thema mit sehr vielen Tabus. Simone Rieger hat darüber mit der Logotherapeutin Gudrun Mehring aus Bayerbach gesprochen.

Teilen Sie diesen Beitrag

Comments are closed.