WERBUNG
Webradio von unserRadio
ANZEIGE
unserRadio untersttzt die Aktion Wir bauen frs Leben der Kinderklinik Passau
ANZEIGE W-Wald

Lokalnachrichten

Plattling | Politik

12.01.2019 | 06:57 Uhr

Die vielen Freunde der Biene

Ein breites Bündnis von verschiedenen Parteien und Verbänden engagiert sich inzwischen für das Volksbegehren „Rettet die Bienen“.

Foto: Hendrik Schwartz

In Plattling haben die Bezirksvorsitzenden von ÖDP, Freien Wählern, Grünen, SPD und Bayernpartei die Initiative gestern (11.01.) offiziell vorgestellt. Die gemeinsamen Ziele sind etwa die Eindämmung von Pestiziden in der Landwirtschaft, geschützte Uferrandstreifen, eine Vernetzung der Biotope in Bayern und eine Reform der landwirtschaftlichen Ausbildung. So sollen am Ende nicht nur die Bienen, sondern auch andere Tierarten vor dem Aussterben geschützt werden, hoffen die Initiatoren. Die Eintragungsfrist für das Volksbegehren startet am 31. Januar. Bürger können sich ab dann in den Rathäusern in Niederbayern in Unterschriftenlisten eintragen. Machen das zehn Prozent der Wahlberechtigten im Freistaat, kommt es danach zu einem Volksentscheid.

Christian Keim

WERBUNG

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:

ANZEIGE