WERBUNG
Webradio von unserRadio
ANZEIGE
unserRadio untersttzt die Aktion Wir bauen frs Leben der Kinderklinik Passau
ANZEIGE W-Wald

Lokalnachrichten

Ried | Aktuelles aus der Region

12.12.2019 | 09:53 Uhr

Schüler fällt Waffe aus Tasche

Nicht nur bei uns in Niederbayern machen derzeit bewaffnete und gewalttätige Schüler Schlagzeilen.

Auch aus dem benachbarten Oberösterreich erreichen uns Meldungen. So ist Medienberichten zufolge einem 13-Jährigen Schüler in einer Mittelschule in Ried im Innkreis eine vermeintliche Waffe aus der Schultasche gefallen. Nachdem das Klassenzimmer geräumt und die Polizei verständigt wurde, stellte sich raus, dass es sich bei der Waffe um eine Schreckschusspistole handelte, die einer echten Pistole verblüffend ähnlich sieht. Der 13-Jährige darf jetzt vorerst nicht in die Schule kommen, die Waffe wurde ihm abgenommen, und die Polizei ermittelt gerade.

Nikolai Russ

WERBUNG

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:

ANZEIGE