WERBUNG
Webradio von unserRadio
ANZEIGE
unserRadio untersttzt die Aktion Wir bauen frs Leben der Kinderklinik Passau
ANZEIGE W-Wald

Lokalnachrichten

Bad Füssing | Aktuelles aus der Region

14.08.2018 | 14:19 Uhr

Bad Füssing: Neue Saunalandschaft nach Brand offiziell eingeweiht

Vor nicht mal eineinhalb Jahren war der Schaden groß – das Entsetzen auch. In der Europatherme Bad Füssing hat ein Brand die Saunalandschaft komplett zerstört.

Der Schaden ging in die Millionen. Am Vormittag ist die neue Sauna offiziell eingeweiht worden. Mit dabei war auch Bezirkstagspräsident Olaf Heinrich. Der Tag an dem es gebrannt hat, ist auch ihm noch gut im Gedächtnis. Damals hat der Werkleiter der Europatherme Ernst A. Stapfer bei ihm angerufen: „Ich kann mich sehr gut an den Anruf von Herrn Stapfer erinnern und im ersten Moment war ich natürlich schockiert. Ich war aber auch verwundert über die Ruhe die er ausgestrahlt hat, weil er konnte mir zu dem Zeitpunkt schon sagen, dass keine Personen zu Schaden gekommen sind. Aber uns war allen klar es wird eine riesige Herausforderung das alles wieder in geordnete Bahnen zu bringen.“
Überhitztes Holz hatte sich damals ja selbst entzündet und so den Brand verursacht. Mehr als vier Millionen Euro sind in die neue Saunawelt investiert worden. Sie soll jetzt nicht nur komfortabler, sondern auch sicherer sein. Ab Donnerstag (16.08.) ist die neue Sauna dann auch für Besucher geöffnet.

Julia Reihofer

WERBUNG

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:

ANZEIGE