WERBUNG
In Kooperation mit Logo PNP-Online
Webradio von unserRadio
ANZEIGE
unserRadio untersttzt die Aktion Wir bauen frs Leben der Kinderklinik Passau
ANZEIGE W-Wald

Lokalnachrichten

Vilsbiburg, Landshut | Aktuelles aus Niederbayern

24.11.2017 | 12:40 Uhr

Vilsbiburg: Polizei fahndet nach unbekanntem Tankstellenräuber

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Vilsbiburg im Kreis Landshut sucht die Polizei jetzt nach Zeugen.

Foto: Polizei

Heute Vormittag hatte ein unbekannter Mann die Tankstelle betreten und die Kassiererin mit einem Messer bedroht. Danach konnte der Täter zu Fuß mit einem nicht bekannten Bargeldbetrag fliehen. Derzeit läuft die Fahndung nach dem Tankstellenräuber auf Hochtouren. Zeugen werden gebeten sich bei der Kripo Landshut zu Melden.

Der Täter wird folgendermaßen beschrieben: ca. 165 – 170 cm groß, ca. 20 Jahre alt, er war bekleidet mit einer schwarzen Hose, schwarze Jacke, grauen Kapuzenpulli, bei der Tatausführung trug er ein schwarz/weißes Mundtuch vorm Gesicht, er sprach gutes Deutsch, ausländisches Aussehen.

Hinweise werden erbeten an die Kripo Landshut, Tel. 0871/9252-0 oder jede andere Polizeidienstelle.

Julia Reihofer

WERBUNG

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:

ANZEIGE