WERBUNG
Webradio von unserRadio
ANZEIGE
unserRadio unterstŁtzt die Aktion Wir bauen fŁrs Leben der Kinderklinik Passau
ANZEIGE W-Wald

Lokalnachrichten

Straubing | Aktuelles aus Niederbayern

22.01.2019 | 08:27 Uhr

Frau attackiert Nachbarn und Polizisten

Eine offenbar psychisch kranke Frau ist in Straubing mit einer blutigen Glasscherbe auf Polizisten losgegangen.

Der Vorfall passierte am Sonntag (20.01.), wie jetzt bekannt wurde. Schon zuvor war den Beamten gemeldet worden, dass die Frau in einem Mehrfamilienhaus randaliere. Vor Ort rannte die 39-J√§hrige dann tats√§chlich wild schreiend und mit der blutverschmierten Glasscherbe in der Hand durchs Treppenhaus. Dabei versuchte sie auch auf die Beamten loszugehen. Die konnten die Randaliererin dann auch nur mit gr√∂√üter M√ľhe und mit Hilfe von Pfefferspray √ľberw√§ltigen und fesseln. Schon zuvor hatte sie einen Hausbewohner auf √§hnliche Weise bedroht. Die 39-J√§hrige ist inzwischen in eine Spezialklinik eingewiesen worden. Zudem muss sie sich auf Anzeigen wegen gef√§hrlicher K√∂rperverletzung, Widerstand und Bedrohung gefasst machen.

Christian Keim

WERBUNG

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:

ANZEIGE