WERBUNG
Webradio von unserRadio
ANZEIGE
unserRadio untersttzt die Aktion Wir bauen frs Leben der Kinderklinik Passau
ANZEIGE W-Wald

Lokalnachrichten

Passau, Regen, Freyung | Aktuelles aus Niederbayern

19.01.2018 | 11:06 Uhr

Rekord-Schlüsselzuweisungen für niederbayerische Kommunen

Die Kommunen bekommen dieses Jahr so viel Geld von der Staatsregierung wie noch nie zuvor.

Seit heute sind die genauen Zahlen da und die zeigen einen Rekord bei den Schlüsselzuweisungen für die Gemeinden, Städte und Landkreise in Niederbayern.
Mehr als 104 Millionen Euro fließen alleine in die Gemeinden im Landkreis Passau. Rund 18,7 erhält die Stadt Passau. Damit sind die erwarteten Mittel hier sogar nochmal um rund 800.000 Euro übertroffen worden, sagt der Passauer CSU-Landtagsabgeordnete Waschler. Auch in den Landkreis Regen fließt mehr Geld als letztes Jahr. Die Gemeinden bekommen fast 24 Millionen Euro, der Landkreis 14 Millionen. Ähnlich viel Geld fließt auch in den Landkreis Freyung-Grafenau. Insgesamt bekommen die Kommunen im Freistaat im Jahr 2018 rund 9 Prozent mehr an Schlüsselzuweisungen. Das besondere an diesen Mitteln; Die Kommunen können, anders als bei anderen Förderungen aus dem kommunalen Finanzausgleich völlig frei über ihre Verwendung entscheiden.

Julia Reihofer

WERBUNG

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:

ANZEIGE