WERBUNG
Webradio von unserRadio
ANZEIGE
unserRadio unterstützt die Aktion Wir bauen fürs Leben der Kinderklinik Passau
ANZEIGE W-Wald

Lokalnachrichten

Passau, Hamburg | Aktuelles aus Niederbayern

12.11.2019 | 14:16 Uhr

Diebesauto aus Hamburg in Passau aufgetaucht

Wegen gleich mehrerer Vergehen muss sich ein Mann aus Moldawien jetzt verantworten.

Foto: unserRadio / Hendrik Schwartz

Die Polizei hat ihn auf der Autobahn bei Passau angehalten.
Die Polizisten haben gleich festgestellt: Der Transporter ist gestohlen. Das Auto im Wert von rund 25.000 Euro kam vor ein paar Tagen in Hamburg weg. Außerdem hatte der Fahrer keinen FĂŒhrerschein – dafĂŒr aber Alkohol intus. Auch einen Unfall hat der mit dem Transporter gebaut. Bei Regensburg hat der Mann im Baustellenbereich alleinbeteiligt den Schaden am Auto verursacht. ZunĂ€chst hat die Polizei neben ihm auch seinen Beifahrer festgenommen. Gegen den anderen Mann hat sich der Verdacht aber nicht erhĂ€rtet. Der Fahrer dagegen sitzt unter anderem wegen des Tatverdachts auf Autodiebstahl im GefĂ€ngnis.

Nikolai Russ

WERBUNG

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:

ANZEIGE