WERBUNG
In Kooperation mit Logo PNP-Online
Webradio von unserRadio
ANZEIGE
unserRadio untersttzt die Aktion Wir bauen frs Leben der Kinderklinik Passau
ANZEIGE W-Wald

Lokalnachrichten

Mengkofen, Landshut | Aktuelles aus Niederbayern

10.01.2018 | 14:44 Uhr

Bankräuber von Mengkofen seit heute vor Gericht

Am Landshuter Landgericht ist heute (10.01) der Prozess gegen den Bankräuber von Mengkofen gestartet. Den Überfall im Sommer letzten Jahres hat der Angeklagte wohl aus Liebe und Geldnot begangen.

Foto: unserRadio / Martin Kasbauer

Medienberichten zufolge hat der 23-Jährige heute ein umfassendes Geständnis abgelegt. Als Motiv gab er an, damals in eine junge Frau verliebt gewesen zu sein, die ihn um eine hohe Geldsumme gebeten hatte. Der Angeklagte hat im Mai 2017 eine Bankangestellte mit einer Softair-Waffe bedroht und am Ende 9.000 Euro erbeutet. Nur einen Tag später hatte ihn aber die Polizei geschnappt. Besonders Skurril an dem Fall, gegen seine 18-jährige Angebetete läuft ein Ermittlungsverfahren wegen eines Tankstellenüberfalls nur wenige Wochen später. Mit einem Beil soll sie damals die Kassiererin bedroht haben. Die Frau konnte die Vermummte aber vertreiben in dem Sie das EC-Karten-Lesegerät nach ihr warf.

Julia Reihofer

WERBUNG

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:

ANZEIGE