WERBUNG
Webradio von unserRadio
ANZEIGE
unserRadio untersttzt die Aktion Wir bauen frs Leben der Kinderklinik Passau
ANZEIGE W-Wald

Lokalnachrichten

Straubing | Aktuelles

03.01.2019 | 12:17 Uhr

Schneefälle sorgen für dutzende Verkehrsunfälle

Die frostigen Temperaturen und teils heftigen Schneefälle haben in der Region gestern (02.01) für einige Verkehrsunfälle gesorgt.

Foto: Hendrik Schwartz

Wie mir ein Sprecher des Polizeipräsidiums Niederbayern auf Anfrage sagte, waren es ab den Mittagsstunden in Niederbayern insgesamt 37 Glättebedingte Verkehrsunfälle. Zum Glück ist es dabei meistens bei Blechschäden geblieben. Insgesamt drei Menschen sind bei einem dramatischen Unfall am Nachmittag im Landkreis Deggendorf verletzt worden. Bei Grattersdorf krachten ein Auto und ein Kleintransporter auf spiegelglatter Fahrbahn zusammen. Das Auto fing zu brennen an. Zum Glück konnte die Feuerwehr die Insassin rechtzeitig aus dem Fahrzeug befreien. Eine leicht- und zwei Mittelschwer verletzte Personen und eine stundenlange Sperre der B533, lautet die Bilanz dieses Unfalls. Für heute und auch die kommenden Tage sind wieder Schneefälle angekündigt. Die Polizei bittet die Verkehrsteilnehmer um eine angepasste und vorausschauende Fahrweise.

Julia Reihofer

WERBUNG

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:

ANZEIGE