WERBUNG
Webradio von unserRadio
ANZEIGE
unserRadio untersttzt die Aktion Wir bauen frs Leben der Kinderklinik Passau
ANZEIGE W-Wald

Lokalnachrichten

Passau, Deggendorf | Aktuelles

21.09.2019 | 09:48 Uhr

Rekordbeteiligung bei Firdays for Future Demos in Niederbayern

Auch in Niederbayern sind gestern tausende Menschen für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen.

Foto: Fridays for Future Deutschland

Am Deggendorfer Luitpoldplatz waren es einige hundert Teilnehmer bei der Fridays for Future-Kundgebung. In Passau sprechen die Veranstalter von rund 6.000 Klima-Demonstranten. Für Urban Mangold von der ÖDP in Passau ein ganz klares Zeichen: „Es war gigantisch, ich kann mich nicht erinnern, dass es sowas schon mal gegeben hat. Sogar der Bischof an der Spitze. Und das zeigt wirklich, wer in der Kommunalpolitik jetzt immer noch meint er kann das Thema Klimaschutz in irgendeiner Schublade ablegen und auf das Vergessen setzen, der täuscht sich. Der wird auch erleben, dass sich die Bevölkerung mit einem solchen Verhalten auseinandersetzt und deshalb hoffe ich, dass wir jetzt einen riesen Schritt vorwärts kommen.“ Weltweit hatte die Fridays for Future-Bewegung gestern zu Demonstrationen aufgerufen. Alleine in Deutschland gab es dazu rund 600 Veranstaltungen. Das gestern verabschiedete Klimapaket der Bundesregierung bezeichneten die Klimaaktivisten übrigens als zu spät und nicht weitreichend genug.

Julia Reihofer

WERBUNG

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:

ANZEIGE