WERBUNG
In Kooperation mit Logo PNP-Online
Webradio von unserRadio
PR-Beitrag

Schon gelesen?

Machmal gibt es etwas über uns, unsere Partner und Kunden zu sagen was nirgendwo so richtig Platz hat. Dafür gibt es diese Seite. Hier erfahren Sie Interessante Neuheiten unserer Kunden, spannende Events unserer Partner und die ein oder andere Plauderei aus unseren Redaktionen.

ANZEIGE
unserRadio untersttzt die Aktion Wir bauen frs Leben der Kinderklinik Passau
ANZEIGE W-Wald


Deggendorf | Donnerstag, 09.07.2015

Grillen wie ein Profi

Die Kunst des Grillens: Profi Markmiller in Deggendorf hat für seine Kunden wieder ein exklusives Webergrill-Seminar veranstaltet. Grillmeister Carsten Höppner zeigte beim "Gasthaus Schattauer" alles, was zu einem perfekten Grillgenuss dazugehört:

Alternative content

Tipps und Tricks vom Grillmeister, und alles ganz leicht zum Selber- und Nachmachen. Die Teilnehmer waren begeistert:

Alternative content

Und die Grillschmankerl, wie Lachs oder Gickerl, haben wirklich prima geschmeckt. Übrigens: das nächste Webergrill-Seminar gibts im Dezember - dann zum Thema "Wintergrillen". Hier klicken und zu Profi Markmiller wechseln!



Plattling | Dienstag, 30.06.2015

Ilse Aigner beim Plattlinger Wirtschaftsempfang

Lauer Sommerabend, interessante Gespräche: über 250 Ehrengäste sind zum Plattlinger Wirtschaftsempfang in den Bürgerspitalgarten gekommen, um der Rede von Wirtschaftsministerin Ilse Aigner zu lauschen. Die stellvertretende Ministerpräsidenten gab sich gut gelaunt und sparte nicht mit Lob. Niederbayern sei besser als Bayern, und Plattling besser als Niederbayern:

Alternative content

Die Wirtschaft in Bayern sei aufgrund der geringen Arbeitslosenquote in Ordnung. Den Mittelstand würdigte Aigner als tragende Säule in Bayern. Als Erinnerungsgeschenk an einen schönen Abend in Plattling überreichte Bürgermeister Erich Schmid mit dem Nibelungenkreuz ein exklusives Schmuckstück. Hier gehts weiter zur Stadt Plattling!

Teisnach | Sonntag, 28.06.2015

Highspeed Internet trifft Highspeed Fahrspaß!

Der Internetanbieter amplus AG aus Teisnach unterstützt den schnellen Fahrspaß. Normalweise sorgt die Firma aus dem Bayerischen Wald für Höchstgeschwindigkeit im Internet, jetzt aber bringt die amplus AG auch Spitzengeschwindigkeiten auf den Asphalt. Der Internetanbieter sponsert den jungen Nachwuchsfahrer Matteo Cairoli. Der Italiener ist mit einem Porsche Carrera für das Porsche Team Project 1 unterwegs. Am 28. Juni 2015 lernten sich der Sponsor und der Fahrer kennen. Bei der Veranstaltung am Norisring gab es dabei auch einen Blick hinter die Kulissen. Hier gibt`s weitere Infos zur amplus AG



Deggendorf-Fischerdorf | Freitag, 16.06.2015

Volvo Zentrum Deggendorf feiert Wiedereröffnung

Großartiger Event: zwei Jahre nach der Hochwasserkatastrophe ist das neue Volvo Zentrum in Deggendorf-Fischerdorf offiziell eröffnet worden. Rund 300 begeisterte Gäste haben einen tollen Abend mit fantastischer Laser-, Musik- und Videoshow erlebt, dazu die Premiere des brandneuen Volvo XC 90. Bis Mitternacht war beste Unterhaltung und Stimmung angesagt. Das neue Volvo Zentrum ist nach weltweit modernsten Richtlinien gebaut worden, sagte Unternehmer Albert Schwinghammer im unserRadio-Interview:

Alternative content

Der Neubau sei ein Aushängeschild für die Stadt Deggendorf mit starken Signalen in die Region, so Schwinghammer weiter. Hier klicken und zum Volvo Zentrum Deggendorf wechseln!



Plattling | Freitag, 08.05.2015

Eintauchen ins Erlebnis-Freibad Plattling

Wasser marsch: einige Neuerungen gibt es zur neuen Freibad-Saison. Mit Burhan Yildiz hat die Freibad-Gaststätte einen neuen Pächter bekommen. Der Plattlinger Gastronom kündigt für den Sommer eine Flut von Veranstaltungen im Freibad an. So soll es beispielsweise Beach-Parties und Beachvolleyball-Turniere geben. Im Freibad selbst wurde die Sicherheit für Senioren weiter ausgebaut. Und Bürgermeister Erich Schmid hat verraten: bald wird es von der Südseite her auch einen neuen Eingang zum Bad geben. Alles beim Alten bleibt bei den Eintrittspreisen, nicht umsonst ist das Plattlinger Freibad äußerst familienfreundlich. Die neue Freibad-Saison wurde am Samstag, 9. Mai offiziell eröffnet. Hier klicken und zu den Plattlinger Stadtwerken wechseln!



Deggendorf | Samstag, 02.05.2015

"Angrillen" beim Maifest von Profi Markmiller

Saftige Steaks, knusprige Gickerl, würzige Spare-Ribs: mit einem Weber Grill werden auch Sie zum echten Grill-Profi. Problemlos lassen sich die unterschiedlichsten Grillschmankerl zubereiten. Tipps und Tricks vom Grillexperten gab's am Samstag beim Maifest von Profi Markmiller. Erleben, genießen, probieren - viele begeisterte Kunden nutzten gerne dieses Angebot und schauten dem Meister über die Schultern. Weber Grill steht für Leben, Lifestyle und Genuss. Natürlich gibts bei Profi Markmiller eine große Weber-Abteilung mit vielen Grills und dem passenden Zubehör. Na dann, viel Spaß bei Ihrer Grillparty! Hier gehts weiter zu Profi Markmiller!



Passau | Dienstag, 21.04.2015

Sommerreifen und 1.000 € Tankgutschein für den Gewinner vom "geheimen Plakat"

Simon Schneider aus Passau hat im März das „geheime Plakat“ von unserRadio gefunden. Am Dienstag durften unserRadio-Moderatoren Thomas Bildner und Simone Rieger dem Passauer bei der S.K. Handels GmbH in Aicha vorm Wald seinen Gewinn überreichen: Einen Satz Sommerreifen auf Alufelgen und einen 1.000 Euro Tankgutschein.



Dingolfing | Montag, 20.04.2015

Jetzt schon für Dingolfinger Halbmarathon anmelden

Hobbyläufer aufgepaßt: am Samstag, 19. September startet wieder der Dingolfinger Halbmarathon - eines der größten Laufspektakel Niederbayerns. Im Internet können Sie sich schon dafür anmelden und von einer ermäßigten Startgebühr profitieren. Am Konzept ändert sich auch heuer nix. Die Strecke mit dem Rundkurs von der Innenstadt durchs BMW-Werk 2.1 und wieder zurück bleibt, ebenso die einzelnen Wettbewerbe. Wer die 21 km lange Halbmarathon-Distanz nicht schafft, kann beim Volkslauf und der Stadtrunde kräftig an Kilometern sparen. TV Dingolfing-Vorstand Toni Kiebler dankte bei der Auftakt-Pressekonferenz allen Partnern aus Wirtschaft und Kommune, ohne die eine solche Großveranstaltung nicht möglich wäre. Hier gehts weiter zur Online-Anmeldung!



Laberweinting | Freitag, 17.04.2015

Schnelles Internet für Laberweinting

Wer im ländlichen Raum wohnt kennt das Problem: Wir leben zwar in einer hochtechnisierten Zeit – Internet ist immer und überall verfügbar – aber die Geschwindigkeit lässt nach wie vor zu wünschen übrig. „Glasfaser“ lautet die Lösung, die ist aber teuer. Die Firma Amplus aus Teisnach zum Beispiel sorgt dafür, dass schnelles Internet flächendeckend verfügbar wird. So auch in Laberweinting im Landkreis Straubing-Bogen. Letzten Freitag wurde dort das Glasfasernetz in Betrieb genommen. Vorstandsvorsitzender von Amplus, Christoph Englmaier, erklärt das Problem, warum Glasfaser nicht überall einfach so verfügbar ist

Alternative content

Über 800 Adressen in Laberweinting freuen sich nun über das schnelle Internet. Für Bürgermeister Johann Grau ein Segen

Alternative content

Für einzelne Haushalte eine extra Glasfaserleitung zu legen ist zwar nach wie vor zu teuer, aber wenn eine ganze Region erschlossen wird, kann man sich endlich im schnellen Internet austoben. Webseite von Amplus



Deggendorf | Montag, 30.03.2015

Voller Service rund um Wiper-Roboterrasenmäher bei Profi und Markmiller

Die Kooperation machts möglich: der Fachmarkt mit Gartencenter bietet ab sofort zusätzlich den gleichen Rundum-Service wie der Fachhandel. Speziell geschultes Personal nimmt den Kunden die komplette Planungs-, Installations- und Wartungsarbeit ab. Ob der eigene Garten für einen automatischen Mäher geeignet ist, zeigt der vom Fachmarkt angebotene Gartencheck. Übrigens: auf Wunsch lagern Profi und Markmiller den Mähroboter auch direkt ein. Die Wiper-Roboterrasenmäher sorgen vollautomatisch für schön gemähte Rasenflächen von bis zu 6.000 Quadratmetern und schaffen eine Steigung von 20-50 Prozent - leise und abgasfrei. Hier finden Sie aktuelle Angebote von Profi Markmiller!



Deggendorf-Fischerdorf | Freitag, 27.03.2015

Autohaus Salmannsberger hat neueröffnet

Neustart nach der Flut: das BMW-Autohaus Salmannsberger erstrahlt knapp zwei Jahre nach der Hochwasserkatastrophe in neuem Glanz. Die Geschäftsräume in Deggendorf-Fischerdorf wurden nach den neuesten BMW-Standards renoviert. Große Freude über die Neueröffnung herrscht beim gesamten Salmannsberger-Team um Tobias Biller:

Alternative content

Pünktlich zum Opening werden im Autohaus Salmannsberger die neuen BMW-Modelle, das 2er-Cabrio und der 1er-Facelift, vorgestellt. Hier gehts weiter zum Autohaus Salmannsberger!



Plattling | Mittwoch, 18.03.2015

Highspeed-Internet für Plattling-Pielweichs

Die Zukunft ist angekommen: im Neubaugebiet "Pielweichser Feld" sind alle 40 Bauparzellen mit einem Glasfaseranschluss bis ins Haus ausgestattet. Das Teisnacher Unternehmen amplus stellt die aktive Technik. Damit stehen den Hausanschlüssen jetzt maximal 200 MBit/s zur Verfügung, die schnellste und modernste Versorgung die es in ganz Plattling gibt. amplus arbeitet bereits mit über 100 Kommunen zusammen und hat in Plattling eine Versorgungslücke geschlossen, so amplus-Vorstandsvorsitzender Christof Englmeier gegenüber unserRadio:

Alternative content

Hier klicken und mehr über amplus erfahren!



Plattling | Donnerstag, 20.11.2014

Neues Technik- und Schulungszentrum in Plattling

Zentrum für Fahrzeugtechnik, kurz ZFT: hier bietet das Ingenieurbüro Plöchinger von nun an Seminare und Fortbildungsveranstaltungen für Kfz-Sachverständige und Autohäuser an. Im Mittelpunkt steht dabei der Bereich "High-Tech", speziell Fahrzeugelektronik und -diagnose, Karosserie- und Fahrwerksvermessung sowie die Einstellung von Radarsensorik. Neben den Untersuchungsräumen steht außerdem im Obergeschoss ein Schulungsbereich für bis zu 60 Personen zur Verfügung. Dieser kann auch branchenfremd angemietet werden. Der Standort an der Straubinger Straße in Plattling garantiert außerdem eine optimale Verkehrsanbindung des neuen ZFT. Hier zum Ingenieurbüro Plöchinger wechseln!



Regen | Dienstag, 28.10.2014

Berufswahltag Regen

3000 Schüler informierten sich am Samstag über ihre Berufsmöglichkeiten. Der Berufswahltag in Regen war auch in diesem Jahr wieder eine beliebte Anlaufstelle für Schulabgänger. 58 Arbeitgeber informierten die Jugendlichen über ihre Jobmöglichkeiten. Die Branchenauswahl erstreckte sich vom Bäcker bis hin zu den kaufmännischen Berufen. Außerdem konnten sich die Schüler bei einer Gesprächsrunde über die Möglichkeiten eines dualen Studiums informieren. Die Ausbildungsmesse soll den regionalen Firmen ermöglichen Fachkräfte zu akquirieren. Neben dem Berufswahltag hatte auch die Berufsschule, in deren Räumen die Berufsmesse statt fand, Tag der offenen Tür.



Deggendorf | Montag, 27.10.2014

Im Weißbräu wurden der Deggendorfer Prominenz am Samstag wieder die Leviten gelesen

Vor rund 400 Gästen musste sich die Deggendorfer Prominenz am Samstag wieder die Leviten lesen lassen. Bei gutem Essen und ebenso guter Laune warteten sie alle gespannt auf "Bruder Lidwinus" alias Rudi Haimerl und damit aufs schon wieder dritte "Hiagst-Leviten-Lesen" im Zelt vorm „Weißbräu“. Um die Wartezeit etwas zu verkürzen gabs für alle Gäste zum Glück ausreichend „Zuckerl“ von den insgesamt vier Sponsoren. So gabs mit etwas Glück T-Shirts von „KringsFashion“ zu gewinnen, ein kleines Versorgungspaket vom „Globus“ in Plattling sowie jeweils eine Autoschau von den Autohäusern Griesbeck und Fürter. Dann ging es der Deggendorfer Prominenz endlich an den Kragen. Dieses Jahr bekamen vor allem Regens Landrat Michael Adam, der Landesvorsitzende der Freien Wähler Hubert Aiwanger, MdL Bathl Kalb, Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter sowie Deggendorfs Oberbürgermeister Christian Moser ihr Fett ab!



Deggendorf | Donnerstag, 23.10.2014

Neuer Edeka-Markt in Deggendorf eröffnet

Wir lieben Lebensmittel: die Regener Familie Oswald hat in Deggendorf ihren neuen Edeka-Markt eröffnet. Im neuen Fachmarktzentrum am Steinbruchweg warten rund 20.000 verschiedene Artikel auf die Kunden. Der neue Edeka-Markt sorgt für ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis. Neben einem eigenen Backshop, einer großen Fischabteilung, einer breiten Auswahl an Bioprodukten und einer Metzgerei gibt es auch einen Getränkemarkt. Betrieben wird die Deggendorfer Filiale von Siegfried Oswald junior. Seine Eltern Siegfried und Marianne kümmmern sich weiterhin um die beiden Filialen in Regen und Kirchberg. Das neue Fachmarktzentrum zeichnet sich vor allem durch seine moderne, großzügige und offene Architektur aus. Hier gehts weiter zu den aktuellen Angeboten von Edeka Oswald!



Deggendorf | Donnerstag, 23.10.2014

easyApotheke bringt neues Einkaufserlebnis nach Deggendorf

Riesige Produktauswahl, Beratungsqualität und Dauerniedrigpreise bei rezeptfreien Artikeln: mit der easyApotheke hat in Deggendorf eine neue Generation Apotheke eröffnet. Nicht nur die Lage im neuen Fachmarktzentrum am Steinbruchweg begeistert die Kunden, sondern auch das Sortiment. Alleine im Freiwahlbereich stehen auf einer Verkaufsfläche von knapp 200 Quadratmetern rund 4.000 verschiedene Artikel zur Verfügung. Gezahlt wird bequem und schnell an einer zentralen Kasse am Ausgang. So bleibt den Mitarbeitern viel Zeit für persönliche Beratungsgespräche. Inhaber Andreas Fritsch stammt selbst aus einer Apotheker-Familie und freut sich, mit dem innovativen Konzept für neue Impulse in Deggendorf zu sorgen. Hier gehts weiter zur easyApotheke!



Plattling | Freitag, 17.10.2014

Niederbayerische Revolution am Bau

Das ist in Deutschland wirklich einmalig: Vollautomatisch vorgefertigte Ziegelwände, die in einem Stück auf die Baustelle geliefert werden können. Mit dieser revolutionären Technik sorgt die Redbloc Elemente GmbH aus Plattling, ein Ableger der Regener Unternehmensgruppe Penzkofer, mächtig für Aufsehen. Schon in einem Tag kann der Rohbau errichtet werden. Der 41-jährige Unternehmer Alexander Penzkofer wollte seinen Kunden den Traum vom hochwertigen Eigenheim noch schneller und einfacher erfüllen. Das "redbloc-System" eignet sich sowohl für Einfamilienhäuser als auch für den Gewerbebau. Rund 100 Paletten voll Ziegel werden auf dem Firmengelände in Plattling täglich verarbeitet, Roboter und Maschinen machen daraus rund 150000 Quadratmeter Wandfläche im Jahr. Satte fünf Millionen Euro hat Alexander Penzkofer in Grundstück, Bau und Technik investiert. Hier klicken für weitere Informationen!



Deggendorf | Mittwoch, 01.10.2014

HelferHerzen schlagen auch in der Region Donauwald

Ehrenamtlich tätige Menschen wertschätzen: dafür hat der Drogeriemarkt dm den bundesweiten Preis "HelferHerzen" ins Leben gerufen. In Deggendorf sind die Preisträger der Region Donauwald ausgezeichnet worden. Jeweils 1.000 Euro erhielten der Kinderschutzbund Deggendorf, die "Grünen Engel" am DonauIsarKlinikum, das Kulturzentrum "Eiskeller Haindling" und Roswitha Franke, die sich tatkräftig um den Behindertensport in Deggendorf kümmert. Alle Preisträger sind ehrenamtlich tätig und stärken so das gesellschaftliche Gemeinwohl. Begleitet wurde die Preisverleihung beim dm-Drogeriemarkt in Deggendorf mit einem bunten Aktionstag, mit Musik, Gewinnspiel und zahlreichen Mitmachständen. Die soziale Initiative von dm ist einzigartig. In rund 150 Regionen werden deutschlandweit mehr als 1.000 Preise vergeben. Hier klicken und mehr über die HelferHerzen erfahren!



Bodenmais | Sonntag, 28.09.2014

Talente für den Wintersport gesucht

Früh übt sich: wie toll Wintersport ist, konnten Kids und Jugendliche beim Skisport-Erlebnistag auf dem Joska-Gelände mal selbst ausprobieren. Mit Biathlon-Legende Fritz Fischer auf der Laser-Schießanlage die eigene Treffsicherheit testen, oder mit Inlinern elegant durch Stangen wedeln - es hat allen mächtig viel Spaß gemacht. Besonderer Hingucker war sicherlich der Original Wachstruck der Deutschen Biathlon-Nationalmannschaft. Für den Erlebnistag hatte Organisator Sepp Schneider auch viele Spitzensportler nach Bodenmais eingeladen. Die Autogramme von Biathlon-Legende Fritz Fischer, Langläufer Josef Wenzel, Skifahrer Alois Vogl und dem Deutschen Biathlon-Meister Florian Graf waren heiß begehrt. Hier gehts weiter zum Bayerischen Ski-Verband!



Zwiesel | Samstag, 27.09.2014

Tag der Offenen Tür beim Kreiskrankenhaus Zwiesel

Wie funktioniert eigentlich Ultraschall? Wie wird an Knie und Hüfte operiert? Was tun bei Rückenschmerzen? Tausende Besucher informierten sich am Kreiskrankenhaus Zwiesel aus erster Hand und nutzten den "Tag der Offenen Tür" gleichzeitig für einen Blick hinter die Kulissen. Besonders spannend war es für viele, als Gesunder einmal einen OP-Saal von innen zu sehen. Den "Tag der Offenen Tür" am Kreiskrankenhaus Zwiesel gibt es nur alle fünf Jahre. Über 100 Mitarbeiter waren in Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung eingebunden. Der Termin war gut gewählt, denn das Kreiskrankenhaus Zwiesel kann heuer sein 85-jähriges Bestehen feiern. Hier klicken für weitere Infos!



Offenberg | Samstag, 27.09.2014

Wenn Politiker die Fußballschuhe schnüren...

Gaudi-Turnier der besonderen Art: Deggendorfs Regionalmanager Herbert Altmann hat ein außergewöhnliches Fußball-Match zwischen einer Kommunalauswahl des Landkreises Deggendorf und dem Fußballteam des Bayerischen Landtags auf die Beine gestellt. Und siehe da, im "Stadion Grüne Erde" in Offenberg-Neuhausen entwickelte sich schnell ein spannender und teils intensiver Kick. Am Ende stand es schiedlich friedlich 2:2. Nach dem Spiel, bei dem auch Staatssekretär Bernd Sibler und Landtags-Vizepräsident a.D. Franz Maget aufgelaufen waren, gabs auf der Landesgartenschau Deggendorf noch ein gemütliches Beisammensein. Das Rückspiel ist übrigens schon in Planung - allerdings wird über die genaue Örtlichkeit noch spekuliert. Im Rennen sind Allianz-Arena, Olympiastadion und das 60er-Stadion an der Grünwalder Straße. Hier klicken und mehr über den Landkreis Deggendorf erfahren!



Plattling | Donnerstag, 25.09.2014

Wolfgang M. Heckl beim Plattlinger Wirtschaftsempfang

Facebook und Google - warum kommt beides nicht aus Deutschland? Einen neuen Erfindergeist hat Wolfgang M. Heckl, Generaldirektor des Deutschen Museums, beim Plattlinger Wirtschaftsempfang gefordert. Schon im Kindheitsalter müsse die Begeisterung für Technik geweckt werden. Ein Glücksfall für Niederbayern sei die gute Entwicklung der Technischen Hochschule in Deggendorf, so könnten in der Region optimal Talente gefördert werden. Dankesworte an die Firmenvertreter gab es von Plattlings Bürgermeister Erich Schmid. Die Wirtschaft sorge nicht nur für gute Einnahmen bei der Gewerbesteuer, sondern auch für ein lebendiges Plattling. Musikalisch umrahmt wurde der Wirtschaftsempfang von Manfred Göttl und seiner Tochter Lisa. Hier zur Webseite der Stadt Plattling wechseln!



Neuschönau | Mitwoch, 13.08.2014

Fünf Jahre Baumwipfelpfad Neuschönau

Vor fünf Jahren eröffnet, hat sich der Baumwipfelpfad in Neuschönau im Nationalpark Bayerischer Wald zu einem Besuchermagneten entwickelt. Am 9. September 2014 ist großer Jubiläumstag.

Mit einem bunten Programm feiert der Baumwipfelpfad in Neu-schönau am Dienstag, den 9. September 2014 sein fünf-jähriges Bestehen. Mit 1,75 Mio. Besuchern seit der Eröffnung wurde der Baumwipfelpfad zu einem der großen Besucher-magneten im Bayerischen Wald und Vorbild für zwei neue, schon bestehende Baumwipfelpfade. Weitere sind in Planung und Entstehung.



Witzmannsberg | Montag, 11.08.2014

Vier Sterne für das Gästehaus Edhof

Der Deutsche Tourismusverband ist verantwortlich für die Sternevergabe an Beherbergungsbetriebe. Diese Begutachtung findet für die Teilnehmer alle drei Jahre statt.

Kürzlich wurde das Gästehaus Edhof (Gemeinde Witzmannsberg) der Unternehmensgruppe Bachl durch den DTV begutachtet - mit einem hervorragenden Ergebnis. Die bisherigen drei Sterne bekamen einen weiteren hinzu.
Ausschlaggebend für die Prüfer waren neben der gepflegten Anlage und dem Freizeitangebot in erster Linie die blitzsauberen Appartements mit ihren stilvollen Einrichtungen inklusive Ausstattung nach neuesten Standards wie Küche mit Spülmaschine, Flachbildschirme der neuesten Generation, MP3-fähige Stereoanlage oder Möbeltresor für die Wertsachen der Gäste.

Am 6. August 2014 war die offizielle Übergabe der Urkunden und dem Hausschild mit den vier Sternen, überreicht durch Anita Mittendorfer, Leiterin der Touristinfo Tittling, und Josef Schuh, 1. Bürgermeister der Gemeinde Witzmannsberg.



Winzer | Sonntag, 20.07.2014

Fahrspaß pur beim 6. Off-Road-Event

Freiheit und Abenteuer: der diesjährige Off-Road-Event von Griesbeck Premium Automobile war ein voller Erfolg. Knapp 1300 Interessierte haben am Wochenende die Möglichkeit genutzt, in Flintsbach bei Winzer am Off-Road-Fahrtraining teilzunehmen. Besonders spannend war es, die neuesten Modelle von Land Rover in der Haushofer Grube zu testen oder "on Road" eine ausgiebige Probefahrt zu machen. Auch für das leibliche Wohl und die kleinsten Besucher wurde bestens gesorgt. Sofern es der Zeitplan zulässt, sieht man sich nächstes Jahr wieder - wenn es wieder heißt: "Runter von der Straße - rein ins Gelände" mit den Off-Road-Spezialisten von Griesbeck Premium Automobile. Hier klicken und mehr über Land Rover erfahren!



Deggendorf | Sonntag, 20.07.2014

Irlbacher Rosenträume

Festliche Rosentaufe: auf dem Gelände der Landesgartenschau Deggendorf ist eine neue Rosengattung vorgestellt worden. Franz Gabriel Freiherr von Poschinger-Bray, Eigentümer der Schlossbrauerei Irlbach, hat die Neuzüchtung auf den Namen "Graf-Bray-Rose" getauft. Die Rose soll an seinen Ur-Ur-Ur-Großvater Franz Gabriel von Bray und dessen große Verdienste um die Gründung der namhaften Regensburgischen Botanischen Gesellschaft erinnern. Die rund 80 cm hohe Kleinstrauchrose ist ein echter Augenschmaus nicht nur für Naturliebhaber: sie besticht durch ihre feuerrot leuchtenden Blüten und ist sehr widerstandsfähig. Bewundern können Sie die Neuzüchtung ab sofort im Gut Irlbach. Hier mehr über die Graf-Bray-Rose erfahren!



Deggendorf | Montag, 07.07.2014

3D-Selfies für Deggendorf

Der 3D-Druck ist im Kommen: die Trendtechnologie der nächsten Jahre können Sie jetzt auch hautnah in Deggendorf erleben. Joachim Schmidt und sein Team von "Picco's 3D World" zeigen in der renovierten alten Güterhalle am Bahnhof eine der größten 3D-Ausstellungen Deutschlands. Beim Pre-Opening staunten die geladenen Gäste nicht schlecht. 3D-Miniatur-Selfies zum Mitnehmen - sowie Möbel, Bauteile und Werkzeuge direkt aus dem 3D-Drucker. Natürlich alles für den Gebrauch! Die Möglichkeiten des 3D-Drucks seien einfach gigantisch, schwärmt Schmidt. Ersatzteile, die es nicht mehr zu kaufen gebe, würden einfach mit einem 3D-Drucker produziert. Hier gehts weiter zur neuen Dimension des Druckens!



Deggendorf | Samstag, 05.07.2014

65 Jahre Nerlich & Lesser

Herzlichen Glückwunsch: der Deggendorfer Fachgroßhandel Nerlich & Lesser hat sein 65-jähriges Firmenjubiläum gefeiert. 550 geladene Gäste erlebten einen rauschenden VIP-Abend der Superlative. Unter den vielen Gratulanten war natürlich auch Deggendorfs Zweiter Bürgermeister Günther Pammer, der Firmenchef Alexander Fürter mit der Jubiläums-Urkunde der Stadt Deggendorf überrascht hat. Zum großen Jubiläums-Wochenende hat Nerlich & Lesser auch wieder eine Hausmesse veranstaltet. Dabei konnten sich die Geschäftskunden über interessante Neuheiten und Trends aus den Bereichen Baustoffe, Fliesen, Haustechnik und Sanitär informieren. Ein gelungener Firmenevent bei Nerlich & Lesser, der sicherlich lange in Erinnerung bleiben wird:

Alternative content

Hier gehts weiter zu Nerlich & Lesser!



Aholming | Freitag, 16.05.2014

25 Jahre Pfefferl Industrietechnik

Herzlichen Glückwunsch: die Pfefferl Industrietechnik in Breitfeld bei Aholming feiert 25-jähriges Firmenjubiläum. Im Beisein vieler Ehrengäste überreichte heute der stellvertretende Vorsitzende des IHK-Gremiums Deggendorf Peter Radlsbeck die entsprechende Urkunde. Durch den stetigen Anspruch an Qualität der Produkte sowie der menschlichen Fairness und Kompetenz der Mitarbeiter habe sich das Unternehmen zu einem krisensicheren mittelständischen Unternehmen in Süddeutschland entwickelt, erklärte Inhaber Josef Pfefferl. Mittlerweile wurde der Betrieb auf die 6-fache Größe erweitert und mehrfach zertifiziert. Die Pfefferl Industrietechnik beschäftigt derzeit über 30 Mitarbeiter. Hier gehts weiter zur Pfefferl Industrietechnik!



Deggendorf | Dienstag, 18.03.2014

Landesgartenschau Deggendorf lockt mit Vergünstigungen

Wir machen mit: über 30 Geschäfte und Gastronomen in Deggendorf locken mit besonderen Vorteilen, wenn ein Tagesticket der Landesgartenschau vorgezeigt wird. Die Vorteile sind äußerst vielfältig und können sich mehrmals während der Landesgartenschau ändern. Auch die Stadt Deggendorf hat sich was für alle Tagesbesucher ausgedacht. Sie erhalten zum Beispiel freien Eintritt in alle Deggendorfer Museen. Außerdem wird ein kostenloser Bus-Shuttle vom Landesgartenschau-Gelände an der Donau über die Innenstadt zum Bahnhof angeboten. Die Landesgartenschau in Deggendorf findet bis zum 5. Oktober statt. Hier klicken und mehr über die Landesgartenschau erfahren!



Wallersdorf | Montag, 17.03.2014

Einrichtungshaus Schreiner wird 100 Jahre alt

Herzlichen Glückwunsch: das Einrichtungshaus Schreiner in Wallersdorf feiert heuer 100-jähriges Bestehen. Das Traditionsunternehmen wird von Jochen Schreiner mittlerweile in der vierten Generation geführt. Schreiner ist besonders stolz, denn nicht viele Firmen in der Region können so ein Jubiläum begehen. unserRadio hat sich mit Jochen Schreiner über die interessante und erfolgreiche Geschichte des Wallersdorfer Wohnspezialisten unterhalten:

Alternative content

Weitere Infos und aktuelle Angebote finden Sie hier!



Passau | Samstag, 15.03.2014

Doppelte Fahrzeugpremiere bei Mercedes Hirschvogel

Voller Erfolg: die Einführung des neuen GLA und der neuen C-Klasse bei Mercedes Hirschvogel hat viele Interessierte angelockt. Bis spät abends strömten fast 1.500 Besucher zu Mercedes Hirschvogel in Passau, um die Premiere der beiden Fahrzeuge live mitzuerleben. Der Tag war ein voller Erfolg, sagte Centerleiter Gerhard Nadolny, der zusammen mit seinem Team die neuen Stars und auch das Autohaus perfekt in Szene gesetzt hatte. Hier klicken und mehr über die neuen Fahrzeuge erfahren!



Deggendorf | Montag, 10.02.2014

Deggendorfer Schmuckhändler spenden für Hochwasseropfer

Gute Sache: 4.420 Euro an Spendengeldern sind durch den Verkauf des Hochwasserhilfe-Anhängers zusammengekommen. Ein tolles Ergebnis, schwärmt Uhrmachermeister Dieter Harant, über 300 Anhänger seien bisher verkauft worden. KJR-Geschäftsführer Martin Hohenberger durfte sich über den Spendenscheck freuen. Mit dem Geld können für hochwassergeschädigte Familien stark ermäßigte Ferienprogramme für Kinder angeboten werden. Vorerst läuft der Verkauf des Hochwasserhilfe-Anhängers weiter. Erhältlich ist er bei Juwelier Harant sowie in den Juweliergeschäften Georg Meyer und Willy Meyer. Hier klicken und mehr über den Anhänger erfahren!



Deggendorf | Mittwoch, 29.01.2014

Landesgartenschau Deggendorf präsentiert eigenen Wohlfühl-Tee

Man muss ihn einfach probiert haben: der Wohlfühltee schmeckt erfrischend, ist wohltuend und stärkt mit seinen Inhaltsstoffen vor allem das Immunsystem. Hagebutte, Melisse, Apfelstücke, Hibiskus, Minze, Lemongras und Ringelblume - eine ganz erlesene Mischung. Sie bekommen den Wohlfühl-Tee in der Bahnhof-Apotheke in Deggendorf, bei der Raritätengärtnerei Treml in Arnbruck und später auf dem LAGA-Gelände. Ein Euro pro Packung fließt in die Anschaffung sogenannter Audio-Guides, die blinden und sehbehinderten Besuchern das Erlebnis Gartenschau näher bringen. Hier mehr über die Landesgartenschau Deggendorf erfahren!



Breitfeld | Dienstag, 17.12.2013

Pfefferl Industrietechnik spendet für PNP-Fluthilfe

Weihnachtsgeschenk für Menschen in Not: die Pfefferl Industrietechnik/Pfefferl Kärcher Store spendet erneut 2.500 Euro für die Flutopfer. Es ist unsere menschliche Pflicht, den Flutopfern unbürokratisch zu helfen - nur gemeinsam sind wir stark, so Unternehmensinhaber Josef Pfefferl. Die Pfefferl Industrietechnik befindet sich unweit vom Flutgebiet Fischerdorf und hat bereits innerhalb von zwei Wochen nach Eintritt der Katastrophe geholfen. Die Freiwillige Feuerwehr Fischerdorf wurde mit einem Kärcher-Feuerwehrsauger und Kärcher-Hochdruckreiniger ausgestattet. Auch das Landratsamt Deggendorf ist mit einer größeren Geldspende unterstützt worden. Hier klicken und zur Pfefferl Industrietechnik wechseln!



Deggendorf | Freitag, 06.12.2013

Sparkasse Deggendorf feiert Geschäftsstellen-Jubiläum

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: seit 40 Jahren betreibt die Sparkasse Deggendorf ihre Geschäftsstelle an der Egger Straße im Solid-Bau. Zum runden Geburtstag wurden die Kunden mit Glühwein und Lebkuchen überrascht, und für die Kinder gabs tolle Preise am Sparkassen-Glücksrad. Durch ihren zentralen Standort ist die Sparkassen-Filiale stark frequentiert. Service wird großgeschrieben, denn seit kurzem können die Kunden am Geldautomaten nicht nur Geld abheben, sondern auch einzahlen sowie die Geldkarte und das Handy-Guthaben aufladen. Geschäftsstellenleiter Günther Hartl-Böhm und sein Team freuen sich auf Ihren Besuch. Mit einem Klick zur Sparkasse Deggendorf!



Breitfeld | Donnerstag, 28.11.2013

Erster Kärcher's Day bei Pfefferl Industrietechnik voller Erfolg

Tolle Premiere: viele interessierte Besucher haben den Weg nach Breitfeld in den Pfefferl Kärcher Store gefunden. Im Innenbereich konnten sie sich über das komplette Sortiment informieren und professionelle Vorführungen mit Tipps und Tricks erleben. Zeit für nette Gespräche war anschließend an der Schneebar, wo die Gäste mit Glühwein, Würstl und Plätzchen bewirtet wurden. Ein rundum gelungener Event, der abends mit einer großen Verlosung zu Ende gegangen ist. Schon jetzt dürfen Sie sich auf den nächsten Kärcher's Day freuen. Denn der wird zur festen Einrichtung, und zwar immer am letzten Donnerstag im November. Hier gehts weiter zur Pfefferl Industrietechnik!



Deggendorf | Samstag, 16.11.2013

Zweites Hiagst-Leviten-Lesen beim Weißbräu

Humorvoller Rundumschlag: Bruder Lidwinus hat den Deggendorfer Politikern und Honoratioren wieder ordentlich die Leviten gelesen. Mal witzig, mal bisserl bissiger, aber immer ehrlich brachte der bestens aufgelegte Bruder Lidwinus die kleinen und großen Aufreger des Jahres nochmals zur Sprache. Egal ob Landesgartenschau, FDP-Wahldebakel, Bischof-van-Elst-Affäre oder Eisstadion-Sanierung. Besonders gern derbleckt wurde OB Christian Moser, von Lidwinus auch "Doc Moses" genannt:

Alternative content

Im vollbesetzten Festzelt auf dem Weißbräu-Parkplatz erlebten die Zuschauer einen kurzweiligen Abend. Hier gehts weiter zur Weissbierbrauerei Josef Bayer!



Zwiesel | Donnerstag, 14.11.2013

Neues Skoda Autohaus eingeweiht

Moderner Neubau: mit einer großen Eröffnungsfeier hat das neue Skoda-Autohaus seinen Betrieb aufgenommen. Mit seiner auffallenden Farbe und dem modernen Design ist es der Blickfang schlechthin in der Stadt Zwiesel. Neben Plattling und Burgkirchen ist es mittlerweile schon der dritte Skoda-Betrieb im AVP AUTOLAND. Investiert wurden rund 1,7 Millionen Euro, erklärte Inhaber Franz-Xaver Hirtreiter. Nicht nur die Dialogannahme ist neu gestaltet worden, auch die Werkstatt ist größer geworden und bietet nun Platz für insgesamt acht Hebebühnen. Hier gehts weiter zum AVP Autoland!



Lalling | Donnerstag, 14.11.2013

Neueröffnung der Sparkasse Lalling

Mehr Service: pünktlich zum 30-jährigen Jubiläum hat die Sparkasse Lalling ihre neu gestalteten Geschäftsräume vorgestellt. Die technische Ausstattung ist auf dem neuesten Stand und bietet modernsten 24-Stunden-Service. Kunden können am Geldautomaten jetzt auch Geld einzahlen sowie Handy-Guthaben und die Geldkarte aufladen. Außerdem steht für Bankgeschäfte ein Selbstbedienungsterminal zur Verfügung. Der persönliche Service wird weiterhin groß geschrieben. Im Zuge der Umbauarbeiten hat die Sparkasse Lalling ihre Beratungszeiten verlängert. Gabriele Duschl und ihr Team freuen sich auf Sie. Hier kommen Sie zur Sparkasse!



Plattling | Donnerstag, 17.10.2013

AVP Autoland Plattling wächst weiter

Nach großen Umbauarbeiten: im neuen AVP Autoland ist das große NORA-Leistungszentrum feierlich eingeweiht worden. Dabei handelt es sich um den europaweiten Vertrieb von Autoteilen und Zubehör an Händler, die nicht der Volkswagen- und Audi-Vertriebsorganisation angehören. In dem neuen Hochregallager befinden sich über 20.000 Artikel, tausende Teile werden Tag für Tag ein- und ausgelagert. Konzernchef Franz-Xaver Hirtreiter lobte seine Mitarbeiter, die an einem Wochenende ein komplettes Teilelager umgezogen haben und schon am Montag wieder dem normalen Tagesgeschäft nachgegangen sind. Im unserRadio-Interview kündigte Hirtreiter weitere Baumaßnahmen an:

Alternative content

Mehr über das AVP Autoland erfahren!



Passau | Samstag, 12.10.2013

Große Autoverlosung in der Stadtgalerie Passau

Herzlichen Glückwunsch: Kathrin Kreitmeier aus Passau hat den neuen VW Beetle gewonnen. Die 23-Jährige konnte ihr Glück kaum fassen, endlich das erste eigene Auto. Bisher hatte sich Kathrin immer noch das Auto ihrer Mutter ausleihen müssen. Glückwünsche für die Siegerin gabs von Centermanager Olaf M. Kindt, unserRadio-Moderator Walter Berndl und Moderatorin Asia De Saleh. Mit der spektakulären Autoverlosung gingen die Feierlichkeiten zum 5. Geburtstag der Stadtgalerie Passau zu Ende. Hier gehts weiter zur Stadtgalerie Passau!



Regen | Samstag, 05.10.2013

90 Jahre Kaufhaus Bauer

Rundes Jubiläum: mit einem großen Geburtstagsprogramm hat das Kaufhaus Bauer vom 2.-5. Oktober sein 90-jähriges Bestehen gefeiert. Höhepunkt der Feierlichkeiten war der Besuch von Bachelor Paul Janke. Den ganzen Nachmittag hat sich der Frauenschwarm Zeit für die Autogramm- und Fotowünsche der Kunden genommen. Auch sonst hat es das Kaufhaus Bauer zum Jubiläum krachen lassen. Neben einer Saison-Eröffnungsparty mit verlängerten Öffnungszeiten wurden eine Jubiläums-Modenschau und eine Musical-Gala auf die Beine gestellt. Hier mehr über das Kaufhaus Bauer erfahren!



Fischerdorf | Dienstag, 24.09.2013

Wiedereröffnung beim Autohaus Griesbeck

Es geht wieder los: das Autohaus Griesbeck in Deggendorf-Fischerdorf wagt nach der Hochwasserkatastrophe einen Neubeginn. Mit einem großen Aktionswochenende wurde nach mehrmonatiger Zwangspause Wiedereröffnung gefeiert. Die Kunden konnten sich über die neuen Auto-Modelle mit ihren technischen Innovationen informieren und bei vielen Aktionen mitmachen. Wir sind froh und sehr glücklich, dass es wieder weiter geht, sagt Firmenchef Albert Schwinghammer. Er und sein Team schauen optimistisch in die Zukunft und starten voller Elan in eine neue Ära. Albert Schwinghammer im unserRadio-Interview:

Alternative content

Hier gehts weiter zum Autohaus Griesbeck!



Breitfeld | Freitag, 20.09.2013

Neuer Kärcher Store bei Pfefferl Industrietechnik eingeweiht

Meilenstein bei Pfefferl: im Beisein zahlreicher Ehrengäste sind die neuen Verkaufsflächen offiziell eingeweiht und kirchlich gesegnet worden. Der neue Kärcher Store der Firma Pfefferl bietet den Kunden die gesamte Produktpalette des Reinigungsspezialisten. Hochwertige Reinigungstechnik auf freundlich und modern gestalteten Verkaufsflächen, vom Hochdruckreiniger über Trockensauger bis hin zur Kehrmaschine. Pfefferl und Kärcher, Weltmarktführer für Reinigungstechnik, können zwischenzeitlich auf eine 20-jährige Geschäftsbeziehung zurück blicken. Hier mehr über die Firma Pfefferl erfahren!



Deggendorf | Freitag, 13.09.2013

Baustellenfest stimmt auf Landesgartenschau Deggendorf ein

Ein Spaß für die ganze Familie: am Sonntag, 29. September findet auf dem Gelände der Landesgartenschau ein Baustellenfest statt. Mitarbeiter und Aussteller präsentieren den ganzen Tag über die einzelnen Geländeabschnitte mit vielen Aktionen. Letztmals vor der Eröffnung im nächsten Jahr werden auch Baustellenführungen an diesem Tag angeboten. In der Woche vor dem Baustellenfest gibts bei unserRadio ein Gewinnspiel, bei dem unter anderem LAGA-Liegestühle und Eintrittskarten verlost werden. Alles zur Landesgartenschau in Deggendorf finden Sie hier!



Deggendorf | Donnerstag, 05.09.2013

Zweiter BRK-Sanka für Deggendorf

Schnellere Hilfe im Notfall: das Rote Kreuz in Deggendorf hat an der Graflingerstraße einen weiteren Rettungswagen stationiert. Mit dem neuen Standort können das nördliche Stadtgebiet von Deggendorf und das Graflinger Tal noch besser und schneller erreicht werden. Der neue Sanka, der für rund 100.000 Euro angeschafft wurde, ist der erste Rettungswagen im BRK-Kreisverband Deggendorf mit Allradantrieb. BRK-Kreisvorsitzender Bernd Sibler bezeichnete die Ansiedlung des zweiten Rettungswagens in Deggendorf als wichtigen Quantensprung für den Kreisverband. Hier gehts weiter zum BRK-Deggendorf!



Passau | Mittwoch, 28.08.2013

Sommergewinnspiel der Brauerei Hacklberg

Da hat sich doch das Mitmachen gelohnt: die Passauer Familie Kellermann freut sich über eine neue Photovoltaik-Anlage im Wert von 15.000 Euro. Diesen Hauptpreis hat die Brauerei Hacklberg in Kooperation mit dem Rudertinger Energiespezialisten Praml beim Sommergewinnspiel verlost. Den zweiten Preis, ein E-Bike, sicherte sich Michael Eder. Gerhard Six bekommt als dritten Preis einen Getränkekühlschrank. Die drei Gewinner hatten in den vergangenen Wochen 40 Rücketiketten von Getränken der Marke "Sonnenland" gesammelt und wurden bei der Verlosung unter allen Teilnehmern gezogen. Hier gehts weiter zur Brauerei!



Erding | Samstag, 13.07.2013

Perfektes Urlaubsfeeling in der THERME ERDING

Sommer, Sonne, Strand und ausgelassene Stimmung: über 4.000 Menschen haben beim großen Sommerfest der THERME ERDING mitgefeiert und sich in Urlaubslaune versetzen lassen. Live-Musik mit "Donikkl" und der südamerikanischen Band "Los Chicos", viele Mitmachstände, ein spezielles Wohlfühlprogramm, kulinarische Köstlichkeiten und eine eindrucksvolle Feuershow haben das perfektes Urlaubsfeeling garantiert. Alle waren sich einig: ein rundum gelungenes Fest, das für strahlende Kinderaugen und zufriedene Mamas und Papas gesorgt hat. Hier gehts weiter zum Urlaubsparadies!



Reisbach | Montag, 09.07.2013

Neue Greifvogel-Flugschau im Bayern-Park

Steppenadler, Geier, Falken und andere Greifvögel in einer spektakulären Flugschau erleben: das ist die neue Attraktion im Bayern-Park in Reisbach. Im Wildparkteil ist eine Flugakrobatik-Arena für die Vorführung von Falkner-Shows entstanden. Falkner Helmut Kotlik nimmt die Besucher mit auf eine einmalige Reise in die Welt der Könige der Lüfte. Ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie! Die Flugschau findet täglich (außer freitags) um 11 Uhr und 15 Uhr statt. Für weitere Informationen hier klicken!



Deggendorf | Freitag, 28.06.2013

Steuerberatung Gernoth in Deggendorf mit neuen Räumlichkeiten

Schöner, größer, freundlicher: so präsentiert sich die Zweigstelle Deggendorf der Steuerberatung Gernoth nach dem Umzug in das neue Gebäude in der Metzgergasse 1. Auch das Parken für Mandanten ist wesentlich einfacher geworden, betonen die beiden Geschäftsführer Elisabeth Ziegler und Tobias Weinberger. Die neuen Räumlichkeiten sind heute offiziell eingeweiht worden. Anschließend konnten die Mandanten, Nachbarn und Interessierten bei einem "Tag der Offenen Tür" die neue Kanzlei besichtigen und viele Eindrücke sammeln. Hier gehts weiter zu den Steuerexperten!



Bodenmais | Donnerstag, 20.06.2013

Neue Botschafter Niederbayerns ernannt

Feierstunde im MOOSHOF Bodenmais: das Niederbayern-Forum hat 13 Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur zu neuen Botschaftern Niederbayerns ernannt. Darunter sind so bekannte Namen wie der Adidas-Vorstandsvorsitzende Herbert Hainer, Unternehmer Dr. Thomas Koy von der Max Liebich GmbH in Regen, Unternehmer Franz Wanninger jr. vom gleichnamigen Möbelhaus in Straubing und Bad Kötzting sowie der Deggendorfer Apotheker Toni Fink. Die Botschafter Niederbayerns kümmern sich darum, dass die Region weit über ihre Grenzen hinaus als attraktiver Wirtschaftsstandort und Lebensraum repräsentiert wird. Hier klicken und mehr über das Niederbayern-Forum erfahren!



Deggendorf | Freitag, 07.06.2013

Hochwasser-Soforthilfe der Sparkasse Deggendorf

Die Sparkasse Deggendorf stellt ein Sonderkreditprogramm von insgesamt 10 Millionen Euro zur Verfügung. Jeder vom Hochwasser geschädigte Kunde der Sparkasse Deggendorf kann bis zu 10.000 Euro pro Haushalt in Anspruch nehmen. Zwei Jahre ist dieser Kredit zinsfrei. Wir können damit mindestens 1.000 betroffene Haushalte in Stadt und Landkreis Deggendorf rasch unterstützen, so die drei Sparkassenvorstände Erwin Schmid, Norbert Weiß und Alfons Wimbauer bei einer Pressekonferenz. Nähere Informationen erhalten Sie hier!



Deggendorf | Freitag, 10.05.2013

Crusilla präsentiert den rauchfreien LotusGrill

Der revolutionäre Grillspaß: mit einer Hand voll Holzkohle können Sie nach nur wenigen Minuten losgrillen. Und das völlig rauchfrei, einfach, sicher und schnell. Wann und wo immer Sie wollen. Bei Crusilla hat sich der LotusGrill längst zum Verkaufsschlager entwickelt. Kennenlernen können Sie ihn übrigens jeden Samstag bei Crusilla von 11.30 bis 13 Uhr bei einer Grill-Vorführung. Hier gibts noch mehr über Crusilla!



Deggendorf | Mittwoch, 24.04.2013

15 Jahre DEGG'S Einkaufszentrum

Mit über 30 Fachgeschäften auf zwei Etagen bietet das DEGG'S entspanntes und familienfreundliches Shoppen unter einem Dach. Neben starken Marken und attraktiven Angeboten machen viele Aktionen den Einkaufsbummel dort zu einem absoluten Erlebnis. Zum 15. Geburtstag lockte die tägliche Verlosung eines E-Bikes, von Center-Gutscheinen und anderer Sachpreise. Die Rabattaktionen in allen Fachgeschäften des DEGG'S sorgten zusätzlich für einen gelungenen Start in die nächsten 15 Jahre Einkaufsspass. Mehr Infos hier!



Deggendorf | Samstag, 30.03.2013

Weber-Grillvorführung bei Profi Markmiller

Egal ob Holzkohle, Gas oder Elektro: mit einem echten Weber-Grill von Profi Markmiller wird Grillen immer zum Erlebnis. Auf dem Freigelände konnten sich die zahlreich erschienenen Besucher über das reichhaltige Sortiment an Grills und Zubehör informieren. Und Grillmeister Chris Müller bereitete die leckersten Grillschmankerl zum Probieren zu, angefangen von Pizza über knusprige Hähnchen bis hin zu zarten Rindersteaks. Infos und Angebote gibts hier!